samfinds.info

she never expected find were the men..

Kantenhervorhebung Und Kantenverfolgung in Der Industriellen Bildverarbeitung: Schnelle Uberfuhrung Von Graubildszenen in Eine Zur Szenenanalyse Geeignete Datenstruktur

  10/02/2012       gn0m1na      0 Comments

by Nikolaus Schneider

Category: Policy

  • Type: Paperback
  • Pages: 249 pages
  • ISBN: none
  • ASIN: 9783528063863
  • Edition Language: English

Die vorliegende Arbeit entstand im Rahmen meiner Tatigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschungsgruppe, Industrielle Sensorsignalverarbeitung des Lehrstuhls fur Allgemeine Elektrotechnik und Datenverarbeitungssysteme der Rheinisch-Westfalischen Technischen Hochschule Aachen. Herrn Prof. Dr.-Ing. Walter Ameling danke ich herzlich fur die Moglichkeit, diese Arbeit an seinem Institut durchfuhren zu konnen, und fur die Ubernahme des Referates. Mein Dank gilt auch Herrn Prof. Dr.-Ing. D. Meyer-Ebrecht, dem Leiter des Lehr stuhles fur Messtechnik der RWTH Aachen, fur die Ubernahme des Korreferates und fur das Interesse, das er dieser Arbeit entgegenbrachte. Danken mochte ich auch meinen Kollegen fur viele anregende Diskussionen und die kritische Durchsicht des Manuskripts, sowie den von mir betreuten Studenten, die als Diplom- und Studienarbeiter oder als studentische Hilfskraft tatkraftig bei der Durchfuhrung der praktischen Arbeiten halfen. Ein besonderer Dank gilt meiner lieben Frau, die die orthographische und syntakti sche Durchsicht der Arbeit ubernahm und mir viele private Arbeiten abnahm, sowie meiner gesamten Familie, die wahrend der Arbeit oft auf mich verzichten musste. Aachen, im Februar 1990 Nikolaus Schneider v Inhaltsubersicht 1 Einfuhrung 1 1.1 Thematische Einordnung der Arbeit ...................... 3 1.2 Motivation und Zielsetzung der Arbeit ........ . . . . . . . . . . . . . 6 1.3 Vorgehensweise und Uberblick .......................... 7 2 Randbedingungen der Bildaufnahme und -verarbeitung sowie Blockschaltbild des Gesamtsystems 10 2.1 Die digitale Graubildfunktion . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . . 10 . . . .

Policy

0 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>