samfinds.info

she never expected find were the men..

Schriften

  10/02/2012       brainbrain92      0 Comments

by Oskar Panizza

Category: Environmental Studies

Blank 133x176
Schriften
 
by
Oskar Panizza
  • Type: Paperback
  • Pages: 156 pages
  • ISBN: none
  • ASIN: 9781482664423
  • Edition Language: English

Oskar Panizza: SchriftenEdition Holzinger. TaschenbuchBerliner Ausgabe, 2013Vollstandiger, durchgesehener Neusatz mit einer Biographie des Autors bearbeitet und eingerichtet von Michael HolzingerMeine Verteidigung in Sachen Das Liebeskonzil: Erstdruck: Zurich (Verlagsmagazin) 1895.Der Illusionismus und die Rettung der Personlichkeit: Erstdruck: Leipzig (Wilhelm Friedrich) 1895.Genie und Wahnsinn: Erstdruck: Genie und Wahnsinn, Vortrag. Munchner Flugschriften, I. Serie, Nr. 4 und 5, Munchen 1891.Psichopatia criminalis: Erstdruck: Zurich (Verlag der Zuricher Diskussionen) 1898.Christus in psicho-pathologischer Beleuchtung: Erstdruck: Zurich (Verlag der Zurcher Diskussionen) 1898.Selbstbiographie: Vorgetragen im Entmundigungsverfahren vor dem Munchner Amtsgericht am 28.03.1905.Textgrundlage sind die Ausgaben: Oskar Panizza: Das Liebeskonzil und andere Schriften. Herausgegeben und mit einem Nachwort von Hans Prescher. Neuwied und Berlin: Lucherhand, 1964. Oskar Panizza: Die kriminelle Psychose, genannt Psichopatia criminalis. Mit Vorworten von Bernd Mattheus und mit einem Beitrag von Oswald Wiener, Munchen: Matthes & Seitz, 1978. Panizza, Oskar: Selbstbiographie. In: Tintenfisch 13. Thema: Alltag des Wahnsinns, Herausgegeben von Hans-Jurgen Heinrichs, Michael Kruger und Klaus Wagenbach, 9.-15. Tausend, Berlin: Klaus Wagenbach, 1979, S. 13-22.Herausgeber der Reihe: Michael HolzingerReihengestaltung: Viktor HarvionUmschlaggestaltung unter Verwendung des Bildes: Oskar Panizza (Fotografie, um 1895)

Environmental Studies

0 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>